Übersicht

Presse

Willy-Brandt-Medaille für Willi Berg

Willi Berg mit der Willy-Brandt Medaille ausgezeichnet

Vergangene Woche traf sich der SPD Unterkreis Schwalm-Eder Süd zur Vorstandssitzung und anschließendem Grillfest. Es galt in der Vorstandssitzung ein Resümee zu ziehen, wie sich die Mitgliederentwicklung gerade in Zeiten von Corona dargestellt hat und den Fahrplan sowie Termine für…

Unterbezirksparteitag in Schwarzenborn

ACHTUNG: Der Unterbezirksparteitag Schwalm-Eder am Samstag, dem 26. März 2022 findet in der Kulturhalle Schwarzenborn statt. Die Antreffhalle Willingshausen steht wegen der kurzfristig notwendig gewordenen Unterbringung von Geflüchteten aus der Ukraine nicht zur Verfügung.  …

Dr. Martin Herbold
Bild: Barbara Schneider

Herbold neuer SPD Unterkreisvorsitzender Schwalm-Eder Süd

Borken. Anfang September fand nach langer coronabedingter Pause wieder eine Delegiertenkonferenz des SPD-Unterkreises Schwalm-Eder Süd in Borken im Bürgerhaus statt. Hierbei wurde der Unterkreisvorstand neu gewählt und ein Generationenwechsel angestoßen, Jürgen Kaufmann EKB des Schwalm-Eder-Kreises stand nicht mehr als Vorsitzender…

Bild: Barbara Schneider

Rauschenberg folgt Höhmann

Kürzlich wurde der Vorstand des SPD-Unterkreises Schwalm-Eder Nord neu und mit 93,6 Prozent Ja-Stimmen Jan Rauschenberg aus Melsungen als neuer Vorsitzender ins Amt gewählt. Rauschenberg ist 43 Jahre alt, verheiratet, Vater zweier Kinder und lebt mit seiner Familie im…

SPD Malsfeld nominiert Michael Hanke

Die SPD Malsfeld nominiert Michael Hanke zum Kandidat für die anstehende Bürgermeisterwahl, die am 26.09. stattfinden wird. Nach Mitteilung von Jan Höth, dem stellvertretenden Vorsitzenden des SPD-Gemeindeverbandes Malsfeld, wurde Hanke in einer stattgefundenen Delegiertenkonferenz der Malsfelder SPD-Ortsvereine einstimmig als SPD-Bewerber…

Bild: Barbara Schneider

Michael Johne als Bürgermeisterkandidat für Spangenberg nominiert

Die Mitgliederversammlung der SPD Spangenberg hat am Freitag den 43-jährigen Michael Johne als ihren Bürgermeisterkandidaten für die Wahl am 26. September nominiert. Bereits in der vergangenen Woche hatte ihm die Stadtverordnetenfraktion mit überwältigender Mehrheit das Vertrauen…

Franke wieder klar für den Bundestag nominiert

Edgar Franke (SPD) tritt erneut als Direktkandidat der SPD für Wahlkreis Schwalm-Eder/Frankenberg an. Über 96 Prozent der Delegierten in Körle nominierten den Gudensberger. Franke betonte in seiner Rede, dass er sich weiter als Anwalt der Region für die Menschen im Wahlkreis…

Günter Rudolph, MdL
Bild: SPD Schwalm-Eder

Günter Rudolph wieder Chef der SPD-Kreistagsfraktion

BORKEN. Der Landtagsabgeordnete Günter Rudolph aus Edermünde wird auch künftig die SPD-Kreistagsfraktion Schwalm-Eder führen. Er wurde einstimmig von der Fraktion an der Spitze bestätigt. Als stellvertretende Fraktionsvorsitzende wurden Monika Vaupel (Melsungen) und Dr. Philipp Rottwilm (Neuental) gewählt. Die Funktion des…

Jürgen Kaufmann
Bild: Barbara Schneider

Klarer Wählerauftrag!

Die Wählerinnen und Wähler im Schwalm-Eder-Kreis haben die politische Führung des Kreises durch die SPD klar bestätigt. „Hierfür sage ich ein herzliches Dankeschön. Wir sind – unter nicht einfachen Rahmenbedingungen – im Schwalm-Eder-Kreis und in 25 von 27 Städten und…

Danke!

Der Wahlkampf liegt hinter uns. Nun heißt es zählen und warten. Wir danken allen Wählerinnen und Wählern und natürlich unseren vielen Ehrenamtlichen für ihre Unterstützung!…

Bild: Barbara Schneider

Grüne Heuchelei nicht zu überbieten

Zur heutigen Pressemitteilung der Grünen erklären der Vorsitzende der SPD Kreistagsfraktion, MdL Günter Rudolph, Landratskandidat Winfried Becker und der Spitzenkandidat der SPD im Schwalm-Eder-Kreis, Jürgen Kaufmann: „Grüne die in der hessischen Landesregierung für Doppelhaushalte sind, diese aber auf Kreisebene anprangern,…

Bild: pxhere.com

Rudolph (SPD): „Viele Versprechen ohne Mittel – Gekürztes Regionalbudget schadet dem ländlichen Raum“

Der angekündigte Aktionsplan „Starkes Land – gutes Leben“ für die ländlichen Räume weckt beim Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion Günter Rudolph, MdL die Befürchtungen, dass bewährte Förderprogramme gekürzt werden oder gar ganz wegfallen. „Bisher klingen die Ankündigungen nach vielen Versprechen ohne Mittel…

SPD/FWG-Koalition fordert Öffnung der Impfzentren

Bild: S. Lanzke„Die Menschen müssen die Möglichkeit haben zeit- und ortsnah in ihren Heimatlandkreisen geimpft zu werden. Der ländliche Raum darf nicht benachteiligt werden“, so der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Günter Rudolph, MdL und der Vorsitzende der FWG-Kreistagsfraktion Achim Jäger.

Günter Rudolph, MdL
Bild: SPD Schwalm-Eder

Rudolph (SPD): „Wo ist die CDU beim Krankenhaus Melsungen?“

„Die gesammelten CDU-Stimmen als gemischter Chor machen die Aussagen zum Krankenhaus Melsungen, bzw. den Schwalm-Eder-Kliniken, nicht wahrer“, so der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Günter Rudolph, MdL. „Die CDU hat sich anscheinend in den Schwaden ihrer eigenen Nebelkerzen verlaufen.“   Die Gesundheitspolitik…

Günter Rudolph, MdL
Bild: SPD Schwalm-Eder

Rudolph: „Impfung muss in allen Zentren gleichzeitig starten“

„Der ländliche Raum darf nicht benachteiligt werden, daher muss in allen Landesteilen in gleicher Weise flächendeckend geimpft werden“, so der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Günter Rudolph, MdL. Es ist ein Unding, so Rudolph weiter, dass die Über- 80-jährigen aufgefordert werden, zum…

Termine